Trusted Shop & SSL-Verbindung
Schnelle & sichere Lieferung
Beste Kundenbewertungen
Bester Preis im Netz

Ahorn kanadisch Toronto - KÄHRS Parkett American Naturals Collection - 153N15AP50KW0
Parkett

Kährs

Rabatt-Angebot anfordern

  • Angebot innerhalb 24h
  • unverbindlich & kostenlos
  • passendes Zubehör optional erhältlich

98,50 € / m² inkl. MwSt.

Best-Preis anfragen

98,50 € / m² inkl. MwSt.

Best-Preis Persönliches Angebot anfordern
Artikel-Nr.: SW21783 EAN: 7393969018838

Rabatt-Angebot anfordern

  • Angebot innerhalb 24h
  • unverbindlich & kostenlos
  • passendes Zubehör optional erhältlich
Best-Preis anfragen
Artikel-Nr.: SW21783 | EAN: 7393969018838

Muster gewünscht?

Sofort kaufen

Preis pro m² 98,50 € / m²
Preis pro Paket 286,64 €
Versandkosten: 59,90 € (ab 2.200,00 € versandkostenfrei) alle Preise inkl. MwSt.
Lieferzeit: 7-12 Werktage*
*Aufgrund der aktuellen Corona-bedingten Liefersituation und des Rohstoffmangels ist mit längeren Lieferzeiten zu rechnen. Bei Angebotsanfragen oder Bestellungen informieren wir euch umgehend über die exakte Lieferzeit. Ihr könnt jederzeit kostenfrei stornieren. Euer gesetzliches Widerrufsrecht bleibt unberührt.
"Ahorn kanadisch Toronto - KÄHRS Parkett American Naturals Collection - 153N15AP50KW0"

KÄHRS American Naturals Collection

Das 3-Schicht-Parkett von KÄHRS ist als Landhausdiele mit den Abmessungen von 2423 x 200 in 15 mm Gesamthöhe erhältlich. Die Dicke der Nutzschicht aus Ahorn oder Kirsche beträgt ca. 3,5 mm. Die lackversiegelten Holzarten in ruhigem Erscheinungsbild im Stile von Schiffsboden (3-Stab) Parkett sorgen für ein homogenes, kleinteiliges Bodenmuster, welches Räume optisch vergrößert. Mittellage und Gegenzug des American Naturals Parkettbodens bestehen aus Fichtenholz. Das seitlich integrierte Woodloc® 5S System garantiert eine einfache, schwimmende Verlegung der Parkett Landhausdielen mit formschlüssigem Verschluss per Schieberegler.

Alle Dekore sind zur Verlegung auf Warmwasser-Fußbodenheizungen bis 28°C geeignet und ohne umlaufende Fugen ausgestattet. Danaben sind die Landhausdielen auf die Emission von Formaldehyd geprüft und mit dem Nordic Eco Label ausgezeichnet.

KÄHRS American Naturals Parkett Verlegung

Nachdem man das Parkett nach Hause geliefert bekommen hat, sollte man es auf Schädlingsbefall, Materialfehler, Farbabweichungen und Gleichheit der Carge kontrollieren. Vorab der Verlegung ist es notwendig, die Dielen am Ort der Verlegung zu akklimatisieren. Dies geschieht in liegender Position bei 15-23°C Raumtemperatur und einer relativen Luftfeuchtigkeit von ca. 30-60%. Daneben sollte der Unterboden verlegereif vorbereitet werden; verlegereif bedeutet dass dieser glatt, eben, rissfrei und b elastbar sein sollte. Unebenheiten sollten maximal 3 mm Höhendifferenz pro 2 Laufmeter betragen. Bei allen mineralischen Unterböden muss eine PE-Folie von 0,2 mm Stärke als Schutz vor aufsteigender Restfreuchte verlegt werden. KÄHRS bietet verschiedene Trittschalldämmungen mit integrierter Dampfbremse an, die man ebenfalls in unserem Online-Shop erhält.

Benötigtes Werkzeug zur Verlegung

Bleistift & Zollstock

Winkel

Cuttermesser

Stich- / Kreis- / Kapp- und Gehrungssäge

KÄHRS Schlagklotz

KÄHRS Zugeisen

Gummihammer

Distanzkeile

 

Die Verlegung startet dann in der hinteren rechten Ecke des Raumes von links nach rechts. Die Landhausdielen von KÄHRS werden an den Kopfseiten hierzu bündig fallen gelassen und der Schieberegler mit dem Gummihammer eingerastet. Folgereihen werden zuerst längsseitig eingewinkelt, die Kopfseiten aneinander geschoben und vertikal verriegelt. Reststücke sollten aus Gründen der Stabilität mindestens 30 cm Länge aufweisen und ein Fugenversatz von benachbarten Reihen von ca. 40 cm bestehen. Stets ist auf einen Dehnungsabstand zu aufsteigenden Elementen im Raum (wie Wände und Heizungsrohe) von ca. Materialstärke zu achten, welcher mit Distanzkeilen gewährleistet wird. Bei korrekter Verlegung nach Herstellerangaben erhält man eine Garantie von 30 Jahren im Privatbereich.

Hersteller: Kährs
Kollektion: American Naturals Collection
Dekor-Name: Ahorn kanadisch Toronto
Stil: Schiffsboden (3-Stab)
Holzart: Ahorn
Farbton: beige
Helligkeit: Hell
Sortierung: Natürlich - geringe Anteil an Splints und Ästen
Oberflächen-Optik: natur
Oberflächenbehandlung: Lackiert (s. Pflegeempfehlung des Herstellers)
Oberflächenstruktur: Leicht strukturiert - Die Oberfläche zeigt eine leichte Holzstruktur
Fase / Fuge: Ohne
Paketinhalt in m2 ca.: 2,91
Stück pro Paket: 6
Gewicht pro Paket in kg ca.: 23
Paletteninhalt volle Palette in m2: 130,95
Aufbau: 3-Schicht-Parkett
Deckschicht in mm ca.: 3,5
Höhe und Stärke in mm ca.: 15
Länge in mm ca.: 2423
Breite in mm ca.: 200
Verlegeart: Schwimmende Verlegung (s. Verlegeanleitung des Herstellers)
Klick System: Woodloc® 5S
Fußbodenheizung (Warmwasser bis max. 27°C Oberflächentemperatur): Ja
Wärmedurchlasswiderstand in K/W pro m²: 0,11
Brandschutzklasse bei schwimmender Verlegung: Cfl-s1
Garantie in Jahren Privatbereich (laut Hersteller): 30
Produktkennzeichnungen: CE
Zu diesem Artikel liegt bisher noch keine Bewertung vor.
"Ahorn kanadisch Toronto - KÄHRS Parkett American Naturals Collection - 153N15AP50KW0"

KÄHRS American Naturals Collection

Das 3-Schicht-Parkett von KÄHRS ist als Landhausdiele mit den Abmessungen von 2423 x 200 in 15 mm Gesamthöhe erhältlich. Die Dicke der Nutzschicht aus Ahorn oder Kirsche beträgt ca. 3,5 mm. Die lackversiegelten Holzarten in ruhigem Erscheinungsbild im Stile von Schiffsboden (3-Stab) Parkett sorgen für ein homogenes, kleinteiliges Bodenmuster, welches Räume optisch vergrößert. Mittellage und Gegenzug des American Naturals Parkettbodens bestehen aus Fichtenholz. Das seitlich integrierte Woodloc® 5S System garantiert eine einfache, schwimmende Verlegung der Parkett Landhausdielen mit formschlüssigem Verschluss per Schieberegler.

Alle Dekore sind zur Verlegung auf Warmwasser-Fußbodenheizungen bis 28°C geeignet und ohne umlaufende Fugen ausgestattet. Danaben sind die Landhausdielen auf die Emission von Formaldehyd geprüft und mit dem Nordic Eco Label ausgezeichnet.

KÄHRS American Naturals Parkett Verlegung

Nachdem man das Parkett nach Hause geliefert bekommen hat, sollte man es auf Schädlingsbefall, Materialfehler, Farbabweichungen und Gleichheit der Carge kontrollieren. Vorab der Verlegung ist es notwendig, die Dielen am Ort der Verlegung zu akklimatisieren. Dies geschieht in liegender Position bei 15-23°C Raumtemperatur und einer relativen Luftfeuchtigkeit von ca. 30-60%. Daneben sollte der Unterboden verlegereif vorbereitet werden; verlegereif bedeutet dass dieser glatt, eben, rissfrei und b elastbar sein sollte. Unebenheiten sollten maximal 3 mm Höhendifferenz pro 2 Laufmeter betragen. Bei allen mineralischen Unterböden muss eine PE-Folie von 0,2 mm Stärke als Schutz vor aufsteigender Restfreuchte verlegt werden. KÄHRS bietet verschiedene Trittschalldämmungen mit integrierter Dampfbremse an, die man ebenfalls in unserem Online-Shop erhält.

Benötigtes Werkzeug zur Verlegung

Bleistift & Zollstock

Winkel

Cuttermesser

Stich- / Kreis- / Kapp- und Gehrungssäge

KÄHRS Schlagklotz

KÄHRS Zugeisen

Gummihammer

Distanzkeile

 

Die Verlegung startet dann in der hinteren rechten Ecke des Raumes von links nach rechts. Die Landhausdielen von KÄHRS werden an den Kopfseiten hierzu bündig fallen gelassen und der Schieberegler mit dem Gummihammer eingerastet. Folgereihen werden zuerst längsseitig eingewinkelt, die Kopfseiten aneinander geschoben und vertikal verriegelt. Reststücke sollten aus Gründen der Stabilität mindestens 30 cm Länge aufweisen und ein Fugenversatz von benachbarten Reihen von ca. 40 cm bestehen. Stets ist auf einen Dehnungsabstand zu aufsteigenden Elementen im Raum (wie Wände und Heizungsrohe) von ca. Materialstärke zu achten, welcher mit Distanzkeilen gewährleistet wird. Bei korrekter Verlegung nach Herstellerangaben erhält man eine Garantie von 30 Jahren im Privatbereich.