Trusted Shop & SSL-Verbindung
Schnelle & sichere Lieferung
Beste Kundenbewertungen
Bester Preis im Netz

GERFLOR Saga² - 0026 Fiber Copper - 0026
Vinylboden

Gerflor
GERFLOR%20Saga²%200026%20Fiber%20Copper%200026%20Room%20Up.jpg Gerflor

Rabatt-Angebot anfordern

  • Angebot innerhalb 24h
  • unverbindlich & kostenlos
  • passendes Zubehör optional erhältlich

54,95 € / m² inkl. MwSt.

Best-Preis anfragen

54,95 € / m² inkl. MwSt.

Rabatt-Angebot anfordern

  • Angebot innerhalb 24h
  • unverbindlich & kostenlos
  • passendes Zubehör optional erhältlich
Best-Preis anfragen
Artikel-Nr.: RU55096

Muster gewünscht?

Sofort kaufen

Preis pro m² 54,95 € / m²
Preis pro Paket 137,38 €
Versandkosten: 59,90 € (ab 1.000,00 € versandkostenfrei) alle Preise inkl. MwSt.
Lieferzeit: 3-5 Werktage*
*Aufgrund der aktuellen Corona-bedingten Liefersituation und des Rohstoffmangels ist mit längeren Lieferzeiten zu rechnen. Bei Angebotsanfragen oder Bestellungen informieren wir euch umgehend über die exakte Lieferzeit. Ihr könnt jederzeit kostenfrei stornieren. Euer gesetzliches Widerrufsrecht bleibt unberührt.
"GERFLOR Saga² - 0026 Fiber Copper - 0026"

GERFLOR Saga² Vinylfliese – Lose verlegbar & zum Kleben

Die Vinylfliese ist je nach gewünschtem Erscheinungsbild im Fliesen-Format, in über 20 unterschiedlichen Dekoren erhältlich. Die Saga² Vinyl-Kollektion hat helle bis dunkle Farbvarianten von Beige, Weiß, Grau und Braun über moderne und zeitlose Nuancen in Beton- oder Steinoptik. Die Vinylfliesen, welche über schlichte bis lebhafte Steinoptiken, Design- oder Betonoptik verfügen, haben die Größe von 500,5 x 500,5 mm.

Der Saga² von GERFLOR ist in Privatbereichen, Objekt- & Industriebereichen verlegbar, einschließlich in sehr hoch frequentierten Bereichen und in Feuchträumen bei vollflächiger Verklebung. Ab 1000€ bekommt ihr den Vinylboden versandkostenfrei nach Hause geliefert.

 

Aufbau und technische Daten des GERFLOR Vinylboden Saga²

Der Saga² Vinylboden, welcher einen mehrschichtigen Aufbau hat, ist mit einer Protecsol®-Oberflächenvergütung in der transparenten Nutzschicht von 0,7 mm Stärke ausgestattet. Darauf folgt eine hochaufgelöste Dekorschicht mit glatter Oberflächenstruktur, diese verleiht dem Boden eine wertige Haptik und ein angenehmes Gefühl beim Begehen des Belages. Der Vinylträger besteht aus einer glasfaserverstärkten Schicht, was den Boden stabil und strapazierfähig macht. Die Kork-Rückenschicht ist die letzte Schicht des Vinyls.

Da die Gesamthöhe des Saga² ganze 4,6 mm beträgt, ist der Boden besonders gut für Renovierungen, auch von Doppelböden, geeignet. Die kompakte Zwischenschicht garantiert eine optimale Kaschierung von kleinen Unebenheiten. Dank der besonderen Trägerschicht aus Vinyl- und Kork, verfügt der selbstliegende Vinylboden über eine exzellente Trittschallverbesserung von 15dB.

Die GEFLOR Saga² Vinylfliese besitz Nutzungsklassen von 34 und 42 und ist im quadratischen Format von 500,5 x 500,5 mm erhältlich. Somit ist der Einsatz im gesamten Privatbereich bzw. Eigenheim gewährleistet, sowie im gesamtem Objektbereich. Im industriellen Bereich findet der Vinylboden ebenfalls eine mögliche, freigegebene Einsatzfähigkeit.

 

Wo kann der Saga² Vinylboden eingesetzt werden?

Dank der hoch zertifizierten Nutzungsklassen kann der Vinylboden im gesamten Haushalt, ebenso in Eingangsbereichen und im Home-Office verlegt werden. Das robuste und pflegeleichte Material ist auch hervorragend für einen Einsatz in Kinderzimmern geeignet. Die antistatische Oberfläche verhindert zudem das Anhaften von Feinstaub und Allergenen.

Die einzigartige Vinylfliese ist ebenso für eine Verlegung in stark frequentierten Bereichen, wie Flughäfen, Konferenzräumen oder Messeständen geeignet. Bei solch einer Nutzung ist empfehlenswert, den Vinylboden vollflächig zu verkleben. Gerade im Hygienebereich und bei starker Sonneneinstrahlung sollte dies bedacht werden.

Bei einer Verlegung in Feuchträumen wie Küche und Bad sollte der Belag mit dem entsprechendem, freigegebenen Dispersionsklebstoff vollflächig verklebt werden. Der Saga² ist zudem zur Verlegung auf Warmwasser-Fußbodenheizungen geeignet, wenn die Oberflächentemperatur 28° C nicht überschreitet.

 

Verlegung der GERFLOR Saga² Vinylfliese

Vor der Verlegung sollte der Boden auf Schäden geprüft & kontrolliert werden und ob das Material aus derselben Charge der Fertigung stammt. Außerdem muss auch der Untergrund, auf dem der Boden verlegt wird, auf grobe Unebenheiten überprüft werden; er sollte staubfrei, trocken und belastbar sein. Bei einer losen Verlegung ist es notwendig, die Vinylfliesen vollflächig mit einer geeigneten Fixierung zu fixieren, um das verrutschen der einzelnen Fliesen zu verhindern. Hier sollten die Herstellerangaben des Klebstoffes unter Beachtung der Verarbeitungsvorschrift berücksichtig werden, um ein gewünschtes und zufriedenstellendes Endergebnis hervorzuheben.

In Bereichen mit starker Sonneneinstrahlung oder bei starker Belastung der gesamten Fläche muss der Designbelag mit einem geeigneten Dispersionsklebstoff vollflächig verklebt werden. Auch bei Nutzung im Hygienebereich sollte der Saga² von GERFLOR vollflächig verklebt werden, dass selbe geschieht wieder mit einem dafür geeigneten Dispersionsklebstoff. Hierbei sollte der Vinylboden auch zuzüglich thermisch verschweißt werden. Hierzu empfehlen wir einen Blick in die GERFLOR Saga² Verlegeanleitung.

 

Benötigtes Werkzeug zur Verlegung

  • Cuttermesser
  • Bleistift & Zollstock
  • Winkel
  • Geeignete Fixierung für PVC-Beläge
  • A4 Zahnspachtel nach TKB
  • Dispersionsklebstoff (bei vollflächiger Verklebung)
  • Andrückwalze (bei vollflächiger Verklebung)
Brandschutzklasse: Bfl-s1
Nutzschicht im mm ca.: 0,7
Eignung: Büro, Gewerbe, Home Office, Kinderzimmer, Schlafzimmer, Wohnzimmer
Format: Vinyl Fliesen
Fase / Fuge: 4 seitig
Trittschallschutz in dB ca.: 15
Helligkeit: Hell
Oberflächen-Optik: Rustikal
Wärmedurchlasswiderstand in K/W pro m²: 0,02
Stuhlrolleneignung (bei Einsatz freigegebener Stuhlrollen): Ja privater & gewerblicher Bereich (Einsatz von Schonmatten empfohlen)
Länge in mm ca.: 500,5
Breite in mm ca.: 500,5
Dekor-Name: 0026 Fiber Copper
Höhe und Stärke in mm ca.: 4,6
Gewicht pro Paket in kg ca.: 13,98
Oberflächenversiegelung: PUR (Polyurethan)
Paketinhalt in m2 ca.: 2,5
Integrierter Schallschutz: Ja
Fußbodenheizung (Warmwasser bis max. 27°C Oberflächentemperatur): Ja
Fliesenoptik: weiß / hell
Erscheinungsbild: ruhig
Stil: Fliesenoptik
Nutzungsklasse: 33, 42
Produktkennzeichnungen: CE
Stück pro Paket: 10
Farbton: braun
Rutschhemmung: R9
Antistatisch: Ja
Oberflächenstruktur: Strukturiert
Trägermaterial: Vinyl
Zu diesem Artikel liegt bisher noch keine Bewertung vor.
"GERFLOR Saga² - 0026 Fiber Copper - 0026"

GERFLOR Saga² Vinylfliese – Lose verlegbar & zum Kleben

Die Vinylfliese ist je nach gewünschtem Erscheinungsbild im Fliesen-Format, in über 20 unterschiedlichen Dekoren erhältlich. Die Saga² Vinyl-Kollektion hat helle bis dunkle Farbvarianten von Beige, Weiß, Grau und Braun über moderne und zeitlose Nuancen in Beton- oder Steinoptik. Die Vinylfliesen, welche über schlichte bis lebhafte Steinoptiken, Design- oder Betonoptik verfügen, haben die Größe von 500,5 x 500,5 mm.

Der Saga² von GERFLOR ist in Privatbereichen, Objekt- & Industriebereichen verlegbar, einschließlich in sehr hoch frequentierten Bereichen und in Feuchträumen bei vollflächiger Verklebung. Ab 1000€ bekommt ihr den Vinylboden versandkostenfrei nach Hause geliefert.

 

Aufbau und technische Daten des GERFLOR Vinylboden Saga²

Der Saga² Vinylboden, welcher einen mehrschichtigen Aufbau hat, ist mit einer Protecsol®-Oberflächenvergütung in der transparenten Nutzschicht von 0,7 mm Stärke ausgestattet. Darauf folgt eine hochaufgelöste Dekorschicht mit glatter Oberflächenstruktur, diese verleiht dem Boden eine wertige Haptik und ein angenehmes Gefühl beim Begehen des Belages. Der Vinylträger besteht aus einer glasfaserverstärkten Schicht, was den Boden stabil und strapazierfähig macht. Die Kork-Rückenschicht ist die letzte Schicht des Vinyls.

Da die Gesamthöhe des Saga² ganze 4,6 mm beträgt, ist der Boden besonders gut für Renovierungen, auch von Doppelböden, geeignet. Die kompakte Zwischenschicht garantiert eine optimale Kaschierung von kleinen Unebenheiten. Dank der besonderen Trägerschicht aus Vinyl- und Kork, verfügt der selbstliegende Vinylboden über eine exzellente Trittschallverbesserung von 15dB.

Die GEFLOR Saga² Vinylfliese besitz Nutzungsklassen von 34 und 42 und ist im quadratischen Format von 500,5 x 500,5 mm erhältlich. Somit ist der Einsatz im gesamten Privatbereich bzw. Eigenheim gewährleistet, sowie im gesamtem Objektbereich. Im industriellen Bereich findet der Vinylboden ebenfalls eine mögliche, freigegebene Einsatzfähigkeit.

 

Wo kann der Saga² Vinylboden eingesetzt werden?

Dank der hoch zertifizierten Nutzungsklassen kann der Vinylboden im gesamten Haushalt, ebenso in Eingangsbereichen und im Home-Office verlegt werden. Das robuste und pflegeleichte Material ist auch hervorragend für einen Einsatz in Kinderzimmern geeignet. Die antistatische Oberfläche verhindert zudem das Anhaften von Feinstaub und Allergenen.

Die einzigartige Vinylfliese ist ebenso für eine Verlegung in stark frequentierten Bereichen, wie Flughäfen, Konferenzräumen oder Messeständen geeignet. Bei solch einer Nutzung ist empfehlenswert, den Vinylboden vollflächig zu verkleben. Gerade im Hygienebereich und bei starker Sonneneinstrahlung sollte dies bedacht werden.

Bei einer Verlegung in Feuchträumen wie Küche und Bad sollte der Belag mit dem entsprechendem, freigegebenen Dispersionsklebstoff vollflächig verklebt werden. Der Saga² ist zudem zur Verlegung auf Warmwasser-Fußbodenheizungen geeignet, wenn die Oberflächentemperatur 28° C nicht überschreitet.

 

Verlegung der GERFLOR Saga² Vinylfliese

Vor der Verlegung sollte der Boden auf Schäden geprüft & kontrolliert werden und ob das Material aus derselben Charge der Fertigung stammt. Außerdem muss auch der Untergrund, auf dem der Boden verlegt wird, auf grobe Unebenheiten überprüft werden; er sollte staubfrei, trocken und belastbar sein. Bei einer losen Verlegung ist es notwendig, die Vinylfliesen vollflächig mit einer geeigneten Fixierung zu fixieren, um das verrutschen der einzelnen Fliesen zu verhindern. Hier sollten die Herstellerangaben des Klebstoffes unter Beachtung der Verarbeitungsvorschrift berücksichtig werden, um ein gewünschtes und zufriedenstellendes Endergebnis hervorzuheben.

In Bereichen mit starker Sonneneinstrahlung oder bei starker Belastung der gesamten Fläche muss der Designbelag mit einem geeigneten Dispersionsklebstoff vollflächig verklebt werden. Auch bei Nutzung im Hygienebereich sollte der Saga² von GERFLOR vollflächig verklebt werden, dass selbe geschieht wieder mit einem dafür geeigneten Dispersionsklebstoff. Hierbei sollte der Vinylboden auch zuzüglich thermisch verschweißt werden. Hierzu empfehlen wir einen Blick in die GERFLOR Saga² Verlegeanleitung.

 

Benötigtes Werkzeug zur Verlegung

  • Cuttermesser
  • Bleistift & Zollstock
  • Winkel
  • Geeignete Fixierung für PVC-Beläge
  • A4 Zahnspachtel nach TKB
  • Dispersionsklebstoff (bei vollflächiger Verklebung)
  • Andrückwalze (bei vollflächiger Verklebung)