Trusted Shop & SSL-Verbindung
Schnelle & sichere Lieferung
Beste Kundenbewertungen
Bester Preis im Netz

GERFLOR Classic 70 - 1187 Cervino Oak Cold Grey - 1187
Vinylboden

Gerflor
GERFLOR%20Creation%2070%201187%20Cervino%20Oak%20Grey%201187%20Room%20Up.jpg Gerflor

Rabatt-Angebot anfordern

  • Angebot innerhalb 24h
  • unverbindlich & kostenlos
  • passendes Zubehör optional erhältlich

54,95 € / m² inkl. MwSt.

Best-Preis anfragen

54,95 € / m² inkl. MwSt.

Rabatt-Angebot anfordern

  • Angebot innerhalb 24h
  • unverbindlich & kostenlos
  • passendes Zubehör optional erhältlich
Best-Preis anfragen
Artikel-Nr.: RU55227

Muster gewünscht?

Sofort kaufen

Preis pro m² 54,95 € / m²
Preis pro Paket 170,89 €
Versandkosten: 59,90 € (ab 1.000,00 € versandkostenfrei) alle Preise inkl. MwSt.
Lieferzeit: 3-5 Werktage*
*Aufgrund der aktuellen Corona-bedingten Liefersituation und des Rohstoffmangels ist mit längeren Lieferzeiten zu rechnen. Bei Angebotsanfragen oder Bestellungen informieren wir euch umgehend über die exakte Lieferzeit. Ihr könnt jederzeit kostenfrei stornieren. Euer gesetzliches Widerrufsrecht bleibt unberührt.
"GERFLOR Classic 70 - 1187 Cervino Oak Cold Grey - 1187"

GERFLOR Creation 70 Vinylboden zum Kleben

Das Klebevinyl ist je nach gewünschtem Erscheinungsbild entweder als Planke oder Fliese in neun unterschiedlichen Formaten erhältlich. Die authentischen Holzdekore gibt es als Standard-Diele in den Abmessungen von 1219 x 184 und 1234 x 208 mm sowie als Langdiele in den Maßen von 1500 x 230 mm und auch als Kurzdiele in den Maßen von 914 x 228 mm. Die lebendig strukturierten Holzoptiken haben helle bis dunkle Farbvarianten von Beige, Weiß, Grau und Braun. Die Vinylfliesen, welche über schlichte bis lebhafte Steinoptiken oder schlichte Betonoptik verfügen, haben drei verschiedene Größen - 610 x 610 mm, 914 x 914 mm oder 914 x 457 mm. Außerdem gibt es die Designfliesen auch als extravagante Textiloptik-Dekore. Die Vinylplanken und Fliesen haben auch jeweils ein „MIX“ Format, welches bei den Planken die Maße von 914 x 228/152/76 mm (jeweils 8 Stück) und bei den Fliesen die Abmessungen von 914 x 457/305/152 (jeweils 4 Stück) mm hat. Der Plankenmix eignet sich die lebhafte Kombination verschiedener Dielenlängen.

Der Creation 70 ist in allen Privatbereichen verlegbar, einschließlich Feuchträumen. Daneben eignet sich das Vinyl zum Kleben auch für sehr intensiv genutzte gewerbliche Bereiche und mittlere bis größere Werkstätten. Ab 1000€ bekommt ihr den Klebe-Vinylboden versandkostenfrei nach Hause geliefert.

 

Aufbau und technische Daten des GERFLOR Klebe-Vinylboden Creation 70

Das barrierefreie Klebevinyl, welches einen mehrschichtigen Aufbau hat, ist mit einer PUR+ Matt Oberflächenvergütung in der Nutzschicht von 0,7 mm Stärke ausgestattet. Darauf folgt eine hochaufgelöste Dekorschicht mit Strukturprägung; diese verleiht dem Boden eine feine Haptik und ein natürliches Begehgefühl. Der Vinylträger von 1,8 mm besteht aus einem flexiblen Kern, was den Boden komfortabel und weich macht. Der Kompaktrücken sorgt für eine hervorragende Anhaftung und ist die letzte Schicht des Vollvinyls.

Da die Gesamthöhe des Creation 70 nur 2,5 mm beträgt, ist der Boden besonders dünn und renovierungsfreundlich. Der Klebe-Vinylboden von GERFLOR ist außerdem rutschfest (R10) und fußwarm. Dazu kommt noch, dass der Boden völlig frei von Phthalaten oder anderen schädlichen Weichmachern sowie 100% recyclebar ist.

 

Wo kann das Klebe-Vinyl eingesetzt werden?

Dank der Nutzungsklasse 23 im Privatbereich kann der Vinylboden im ganzen Haushalt verlegt werden. Sogar in Feuchträumen wie Küche und Bad. Das elastische und pflegeleichte Material von emissionsarmer Beschaffenheit ist, welche für eine bestmögliche Raumluftqualität sorgt, ist es ebenfalls gut für Kinderzimmer geeignet. Die antistatische Oberfläche verhindert zudem das Anhaften von Feinstaub und Allergenen. Außerdem könnt ihr es ebenso in Eingangsbereichen und im Home-Office verlegen.

Durch die Nutzungsklasse 34 in gewerblichen Bereichen kann das Vinyl auch in sehr stark genutzten Räumen verlegt werden, wie etwa Kaufhäuser. Der Creation 70 ist zudem zur Verlegung auf Warmwasser-Fußbodenheizungen geeignet, sofern die Oberflächentemperatur der Heizung 28° C nicht überschreitet. Durch die Schwer-Entflammbarkeit (Bfl-s1) lässt sich der Klebe-Vinylboden von GERFLOR auch im Messe- und Eventbereich einsetzen, da dem Klebe-Vinyl Funkenflug und Zigarettenglut nichts anhaben können und die antistatische Oberfläche sich nicht elektrisch auflädt. Außerdem kann der Vinylboden dank der Nutzungsklasse 43 auch in der Leichtindustrie (stark benutzter Bereich) verlegt werden.

 

Verlegung des GERFLOR Creation 70 Klebe-Vinyl

Der Klebe-Vinylboden wird direkt mit dem dafür geeigneten Untergrund verklebt. Bei der vollflächigen Verklebung sollte ein Vinylkleber der Marke GERFLOR verwendet werden, damit mögliche Garantieansprüche bestehen bleiben. Besonders wichtig für die Verklebung des Creation 70 ist, dass der Klebstoff gleichmäßig und abschnittsweise aufgetragen wird.

Vor der Verlegung sollte der Boden auf Schäden geprüft und kontrolliert werden und ob das Material aus derselben Charge der Fertigung stammt. Außerdem muss auch der Untergrund auf dem der Boden verlegt wird auf Unebenheiten überprüft werden; er sollte eben, rissfrei, staubfrei und belastbar sein. Sonst könnten sich Unebenheiten auf das Vinyl übertragen, da Vinyl zum Kleben eine geringere Toleranz gegenüber Unebenheiten aufweist als beispielsweise ein Rigid Vinyl.

 

Benötigtes Werkzeug zur Verlegung

  • Cuttermesser
  • Bleistift & Zollstock
  • Winkel
  • Andrückwalze
  • Vinyl-Klebstoff

 

Bei der vollflächigen Verklebung sollte abschnittsweise vorgegangen werden, wobei auf die „Ablüftzeit“ des jeweiligen Klebstoffherstellers zu achten ist. Dies bedeutet, dass der Klebstoff leicht angetrocknet sein muss. Je nach Herstellervorgaben sollte dessen Schicht-Dicke 2 bis 3 mm betragen. Der Creation 70 ist fugendicht einzulegen, nach dem vollständigen Trocknen des Klebstoffes muss der Bodenbelag mit einer Anpresswalze fixiert werden. Alle Planken werden in Pfeilrichtung (auf der Rückseite) verlegt. Nach ca. 72 Stunden ist das Vinyl sowohl begehbar, als auch zur Möblierung geeignet.

 

Erhältliches Zubehör für den Creation 70

  • Sockelleisten – MDF oder Vinyl
  • Leistenclipse für die Sockelleisten-Montage
  • Montage-Kleber zur Sockelleisten-Montage
  • Fußbodenprofile – Übergang / Anpassung / Abschluss
  • PU-Grundreiniger und PU-Pflegemittel
  • Aluminium Eckprofile
  • Aluminium Auffahrrampen

 

Pflege & Reinigung des GERFLOR Creation 70 Klebe-Vinyls

Eine Ersteinpflege des Vinylbodens ist nicht notwendig. Neben der laufenden Unterhaltsreinigung, was das tägliche Entfernen von losem aufliegendem Schmutz und Staub durch Feuchtwischen oder Kehren mit einbezieht, kann ab und zu eine Grundreinigung des GERFLOR Creation 70 notwendig sein. Zur Beseitigung von fest anhaftendem Schmutz ist eine Nassreinigung, Reinigung per Reinigungsautomat mit neutralem Reinigungsmittel oder einWischpflegemittel unter Zuhilfenahme eines roten Pads notwendig. Zur Grundreinigung kann auf ein PU-Reiniger und Pflegemittel in einer nach Herstellervorgaben verdünnten Lösung eingesetzt werden. Die langfristige Werterhaltung des Klebevinyls gelingt durch den Einsatz von Sauberlaufzonen und Schmutzfangmatten in Eingangsbereichen, sowie durch die Verwendung von Filzgleitern unter Möbelfüßen. Der Creation 70 ist gegen Flächendesinfektionsmittel nach VAH Liste (Verbund für Angewandte Hygiene e. V.) und RKI Liste (Robert Koch Institut) beständig.

Fase / Fuge: 4 seitig
Brandschutzklasse: Bfl-s1
Breite in mm ca.: 230
Helligkeit: Hell
Oberflächen-Optik: natur
Stück pro Paket: 9
Fußbodenheizung (Warmwasser bis max. 27°C Oberflächentemperatur): Ja
Verlegeart: vollflächige Verklebung
Wärmedurchlasswiderstand in K/W pro m²: 0,01
Länge in mm ca.: 1500
Gewicht pro Paket in kg ca.: 12,75
Paletteninhalt volle Palette in m2: 204,93
Dekor-Name: 1187 Cervino Oak Cold Grey
Paketinhalt in m2 ca.: 3,11
Oberflächenversiegelung: PUR (Polyurethan)
Nutzschicht im mm ca.: 0,7
Eignung: Badezimmer, Büro, Gewerbe, Home Office, Kinderzimmer, Küche, Schlafzimmer, Wohnzimmer
Stuhlrolleneignung (bei Einsatz freigegebener Stuhlrollen): Ja privater & gewerblicher Bereich (Einsatz von Schonmatten empfohlen)
Rutschhemmung: R10
Höhe und Stärke in mm ca.: 2,5
Farbton: grau
Format: Langdiele
Stil: Holzoptik
Erscheinungsbild: ruhig
Integrierter Schallschutz: Nein
Antistatisch: Ja
Produktkennzeichnungen: CE
Trägermaterial: Vinyl
Oberflächenstruktur: Strukturiert
Nutzungsklasse: 34, 43
Zu diesem Artikel liegt bisher noch keine Bewertung vor.
"GERFLOR Classic 70 - 1187 Cervino Oak Cold Grey - 1187"

GERFLOR Creation 70 Vinylboden zum Kleben

Das Klebevinyl ist je nach gewünschtem Erscheinungsbild entweder als Planke oder Fliese in neun unterschiedlichen Formaten erhältlich. Die authentischen Holzdekore gibt es als Standard-Diele in den Abmessungen von 1219 x 184 und 1234 x 208 mm sowie als Langdiele in den Maßen von 1500 x 230 mm und auch als Kurzdiele in den Maßen von 914 x 228 mm. Die lebendig strukturierten Holzoptiken haben helle bis dunkle Farbvarianten von Beige, Weiß, Grau und Braun. Die Vinylfliesen, welche über schlichte bis lebhafte Steinoptiken oder schlichte Betonoptik verfügen, haben drei verschiedene Größen - 610 x 610 mm, 914 x 914 mm oder 914 x 457 mm. Außerdem gibt es die Designfliesen auch als extravagante Textiloptik-Dekore. Die Vinylplanken und Fliesen haben auch jeweils ein „MIX“ Format, welches bei den Planken die Maße von 914 x 228/152/76 mm (jeweils 8 Stück) und bei den Fliesen die Abmessungen von 914 x 457/305/152 (jeweils 4 Stück) mm hat. Der Plankenmix eignet sich die lebhafte Kombination verschiedener Dielenlängen.

Der Creation 70 ist in allen Privatbereichen verlegbar, einschließlich Feuchträumen. Daneben eignet sich das Vinyl zum Kleben auch für sehr intensiv genutzte gewerbliche Bereiche und mittlere bis größere Werkstätten. Ab 1000€ bekommt ihr den Klebe-Vinylboden versandkostenfrei nach Hause geliefert.

 

Aufbau und technische Daten des GERFLOR Klebe-Vinylboden Creation 70

Das barrierefreie Klebevinyl, welches einen mehrschichtigen Aufbau hat, ist mit einer PUR+ Matt Oberflächenvergütung in der Nutzschicht von 0,7 mm Stärke ausgestattet. Darauf folgt eine hochaufgelöste Dekorschicht mit Strukturprägung; diese verleiht dem Boden eine feine Haptik und ein natürliches Begehgefühl. Der Vinylträger von 1,8 mm besteht aus einem flexiblen Kern, was den Boden komfortabel und weich macht. Der Kompaktrücken sorgt für eine hervorragende Anhaftung und ist die letzte Schicht des Vollvinyls.

Da die Gesamthöhe des Creation 70 nur 2,5 mm beträgt, ist der Boden besonders dünn und renovierungsfreundlich. Der Klebe-Vinylboden von GERFLOR ist außerdem rutschfest (R10) und fußwarm. Dazu kommt noch, dass der Boden völlig frei von Phthalaten oder anderen schädlichen Weichmachern sowie 100% recyclebar ist.

 

Wo kann das Klebe-Vinyl eingesetzt werden?

Dank der Nutzungsklasse 23 im Privatbereich kann der Vinylboden im ganzen Haushalt verlegt werden. Sogar in Feuchträumen wie Küche und Bad. Das elastische und pflegeleichte Material von emissionsarmer Beschaffenheit ist, welche für eine bestmögliche Raumluftqualität sorgt, ist es ebenfalls gut für Kinderzimmer geeignet. Die antistatische Oberfläche verhindert zudem das Anhaften von Feinstaub und Allergenen. Außerdem könnt ihr es ebenso in Eingangsbereichen und im Home-Office verlegen.

Durch die Nutzungsklasse 34 in gewerblichen Bereichen kann das Vinyl auch in sehr stark genutzten Räumen verlegt werden, wie etwa Kaufhäuser. Der Creation 70 ist zudem zur Verlegung auf Warmwasser-Fußbodenheizungen geeignet, sofern die Oberflächentemperatur der Heizung 28° C nicht überschreitet. Durch die Schwer-Entflammbarkeit (Bfl-s1) lässt sich der Klebe-Vinylboden von GERFLOR auch im Messe- und Eventbereich einsetzen, da dem Klebe-Vinyl Funkenflug und Zigarettenglut nichts anhaben können und die antistatische Oberfläche sich nicht elektrisch auflädt. Außerdem kann der Vinylboden dank der Nutzungsklasse 43 auch in der Leichtindustrie (stark benutzter Bereich) verlegt werden.

 

Verlegung des GERFLOR Creation 70 Klebe-Vinyl

Der Klebe-Vinylboden wird direkt mit dem dafür geeigneten Untergrund verklebt. Bei der vollflächigen Verklebung sollte ein Vinylkleber der Marke GERFLOR verwendet werden, damit mögliche Garantieansprüche bestehen bleiben. Besonders wichtig für die Verklebung des Creation 70 ist, dass der Klebstoff gleichmäßig und abschnittsweise aufgetragen wird.

Vor der Verlegung sollte der Boden auf Schäden geprüft und kontrolliert werden und ob das Material aus derselben Charge der Fertigung stammt. Außerdem muss auch der Untergrund auf dem der Boden verlegt wird auf Unebenheiten überprüft werden; er sollte eben, rissfrei, staubfrei und belastbar sein. Sonst könnten sich Unebenheiten auf das Vinyl übertragen, da Vinyl zum Kleben eine geringere Toleranz gegenüber Unebenheiten aufweist als beispielsweise ein Rigid Vinyl.

 

Benötigtes Werkzeug zur Verlegung

  • Cuttermesser
  • Bleistift & Zollstock
  • Winkel
  • Andrückwalze
  • Vinyl-Klebstoff

 

Bei der vollflächigen Verklebung sollte abschnittsweise vorgegangen werden, wobei auf die „Ablüftzeit“ des jeweiligen Klebstoffherstellers zu achten ist. Dies bedeutet, dass der Klebstoff leicht angetrocknet sein muss. Je nach Herstellervorgaben sollte dessen Schicht-Dicke 2 bis 3 mm betragen. Der Creation 70 ist fugendicht einzulegen, nach dem vollständigen Trocknen des Klebstoffes muss der Bodenbelag mit einer Anpresswalze fixiert werden. Alle Planken werden in Pfeilrichtung (auf der Rückseite) verlegt. Nach ca. 72 Stunden ist das Vinyl sowohl begehbar, als auch zur Möblierung geeignet.

 

Erhältliches Zubehör für den Creation 70

  • Sockelleisten – MDF oder Vinyl
  • Leistenclipse für die Sockelleisten-Montage
  • Montage-Kleber zur Sockelleisten-Montage
  • Fußbodenprofile – Übergang / Anpassung / Abschluss
  • PU-Grundreiniger und PU-Pflegemittel
  • Aluminium Eckprofile
  • Aluminium Auffahrrampen

 

Pflege & Reinigung des GERFLOR Creation 70 Klebe-Vinyls

Eine Ersteinpflege des Vinylbodens ist nicht notwendig. Neben der laufenden Unterhaltsreinigung, was das tägliche Entfernen von losem aufliegendem Schmutz und Staub durch Feuchtwischen oder Kehren mit einbezieht, kann ab und zu eine Grundreinigung des GERFLOR Creation 70 notwendig sein. Zur Beseitigung von fest anhaftendem Schmutz ist eine Nassreinigung, Reinigung per Reinigungsautomat mit neutralem Reinigungsmittel oder einWischpflegemittel unter Zuhilfenahme eines roten Pads notwendig. Zur Grundreinigung kann auf ein PU-Reiniger und Pflegemittel in einer nach Herstellervorgaben verdünnten Lösung eingesetzt werden. Die langfristige Werterhaltung des Klebevinyls gelingt durch den Einsatz von Sauberlaufzonen und Schmutzfangmatten in Eingangsbereichen, sowie durch die Verwendung von Filzgleitern unter Möbelfüßen. Der Creation 70 ist gegen Flächendesinfektionsmittel nach VAH Liste (Verbund für Angewandte Hygiene e. V.) und RKI Liste (Robert Koch Institut) beständig.