Trusted Shop & SSL-Verbindung
Schnelle & sichere Lieferung
Beste Kundenbewertungen
Bester Preis im Netz

Parador Classic 1050 Laminat

Der Laminatboden Classic 1050 bietet eine unglaublich große Auswahl an verschiedene Holzdekore in den Optiken Landhausdiele sowie Schiffsboden und dem Format einer Standard-Diele. Bei dieser Vielfalt aus hellen bis dunklen sowie ruhigen bis rustikalen Varianten, sollte für jedes Wohnambiente und alle individuellen Präferenzen ein passendes Design zu finden sein. Viele der Dekore sind außerdem umlaufend gefast (V4), was zusammen mit einer authentisch strukturierten Oberfläche für eine realistische Dielenoptik sorgt, die sich wie ein echter Holzboden anfühlt.

Somit habt Ihr mit dem PARADOR Classic 1050 eine überzeugende Alternative für Parkettböden. Das „Blauer Engel“ Umweltzertifikat zeichnet das Produkt zudem als wohngesund sowie emissionsarm aus. Überdies ist das Laminat, dank seines umfassenden Quellschutzes, welcher ein Ausdehnen sowie Schrumpfen der Dielen verhindert, dimensionsstabil und widerstandsfähig. Damit erreicht der hochwertig angefertigte „Made in Germany“ Boden die Nutzungsklassen 23 und 32, wodurch er nicht nur im Privaten, sondern auch in einigen gewerblichen Gebieten beeindruckt.

Ab 1000€ Bestellwert bekommt ihr den PARADOR Classic 1050 versandkostenfrei nach Hause geliefert.

Der Laminatboden Classic 1050 bietet eine unglaublich große Auswahl an verschiedene Holzdekore in den Optiken Landhausdiele sowie Schiffsboden und dem Format einer Standard-Diele . Bei dieser... mehr erfahren »
Fenster schließen
Parador Classic 1050 Laminat

Der Laminatboden Classic 1050 bietet eine unglaublich große Auswahl an verschiedene Holzdekore in den Optiken Landhausdiele sowie Schiffsboden und dem Format einer Standard-Diele. Bei dieser Vielfalt aus hellen bis dunklen sowie ruhigen bis rustikalen Varianten, sollte für jedes Wohnambiente und alle individuellen Präferenzen ein passendes Design zu finden sein. Viele der Dekore sind außerdem umlaufend gefast (V4), was zusammen mit einer authentisch strukturierten Oberfläche für eine realistische Dielenoptik sorgt, die sich wie ein echter Holzboden anfühlt.

Somit habt Ihr mit dem PARADOR Classic 1050 eine überzeugende Alternative für Parkettböden. Das „Blauer Engel“ Umweltzertifikat zeichnet das Produkt zudem als wohngesund sowie emissionsarm aus. Überdies ist das Laminat, dank seines umfassenden Quellschutzes, welcher ein Ausdehnen sowie Schrumpfen der Dielen verhindert, dimensionsstabil und widerstandsfähig. Damit erreicht der hochwertig angefertigte „Made in Germany“ Boden die Nutzungsklassen 23 und 32, wodurch er nicht nur im Privaten, sondern auch in einigen gewerblichen Gebieten beeindruckt.

Ab 1000€ Bestellwert bekommt ihr den PARADOR Classic 1050 versandkostenfrei nach Hause geliefert.

Filter schließen
  •  
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
1 von 7
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Best-Preis anfragen
Parador Parador-Classic-1050-Eiche-Vintage-weiß-Antikmattstruktur-4V-zoom.jpg
Classic 1050 - Parador
Parador Classic 1050 - Eiche Vintage weiß - 1601443

Versandkosten: 59,90 € (ab 1.000,00 € versandkostenfrei)

Lieferzeit: 20-30 Werktage

19,95 €/m² *
Best-Preis anfragen
Parador Parador-Classic-1050-Eiche-geräuchert-Gebürstete-Struktur-4V-zoom.jpg
Classic 1050 - Parador
Parador Classic 1050 - Eiche geräuchert - 1475603

Versandkosten: 59,90 € (ab 1.000,00 € versandkostenfrei)

Lieferzeit: 20-30 Werktage

19,95 €/m² *
Best-Preis anfragen
Parador PARADOR%20Classic%201050%20Akazie%20grau%201744694%20Room%20Up.JPG
Classic 1050 - Parador
PARADOR Classic 1050 - Akazie grau - 1744694

Versandkosten: 59,90 € (ab 1.000,00 € versandkostenfrei)

Lieferzeit: 20-30 Werktage

19,99 €/m² *
Best-Preis anfragen
Parador PARADOR%20Classic%201050%20Merbau%201744693%20Room%20Up.JPG
Classic 1050 - Parador
PARADOR Classic 1050 - Merbau - 1744693

Versandkosten: 59,90 € (ab 1.000,00 € versandkostenfrei)

Lieferzeit: 20-30 Werktage

19,99 €/m² *
Best-Preis anfragen
Parador PARADOR%20Classic%201050%20Eiche%20Studioline%20lichtgrau%201744696%20Room%20Up.JPG
Classic 1050 - Parador
PARADOR Classic 1050 - Eiche Studioline lichtgrau - 1744696

Versandkosten: 59,90 € (ab 1.000,00 € versandkostenfrei)

Lieferzeit: 20-30 Werktage

21,99 €/m² *
Best-Preis anfragen
Parador PARADOR%20Classic%201050%20Eiche%20Studioline%20honig%201744697%20Room%20Up.JPG
Classic 1050 - Parador
PARADOR Classic 1050 - Eiche Studioline honig - 1744697

Versandkosten: 59,90 € (ab 1.000,00 € versandkostenfrei)

Lieferzeit: 20-30 Werktage

21,99 €/m² *
1 von 7

Aufbau und technische Daten des PARADOR Classic 1050 Laminat

Der Produktaufbau beginnt - oben angefangen - mit einem 0,4 mm dicken, hochabriebfesten sowie wasserundurchlässigen Overlay aus Melaminharz, welches das Laminat gegen Mikrokratzer sowie Abrieb schützt und damit resistent gegen Alltagsbelastung oder herunterfallende Objekte macht. Die hydrophoben Eigenschaften ermöglichen dabei eine Verwendung in der Küche, während die damit einhergehende Robustheit des Laminats die Eignung für durchschnittlich bis stärker belastete Objektbereiche (z.B. kleine Büros, Boutiquen) mit sich bringt.

Unterhalb der Nutzschicht liegt das Dekorpapier, welches besonders authentisch ist und die Holzoptiken somit verblüffend echt aussehen. Im Fall der Classic 1050 Kollektion besteht in diesem Teil der Diele eine außergewöhnlich große Auswahl unterschiedlicher Designs.

Es folgt die qualitativ hochwertige, dank ihrer Rundumimprägnierung quellgeschützte HDF-Trägerplatte, welche bei der Produktlinie Classic, durch das Aqua-Proof Verfahren, für den Einsatz in Feuchträumen potenziell geeignet ist. An den Längsseiten der Dielen befinden sich außerdem die Komponenten der Safe-Lock® PRO Klick-Mechanik, die nicht nur schnelle, sondern auch sichere sowie passgenaue Verbindungen und die einfache schwimmende Verlegung das Laminatbodens möglich macht. Die Rückseite des Laminatbodens bildet der Gegenzug, welcher bestehende Spannungen innerhalb einer Diele ausgleicht und verhindert, dass diese sich verzieht. Dank Imprägnierung schützt der Gegenzug die Trägerplatte zusätzlich vor Feuchtigkeit von unten. Mit nur 8 mm Gesamtstärke ist der Boden dabei sehr renovierungsfreundlich.

 

Wie wird der Classic 1050 Laminatboden verlegt?

Vorab der Verlegung sollte der Classic 1050 bei ca. 17-24°C Raumtemperatur für mind. 48 h akklimatisiert werden. Des Weiteren gilt es die Beschaffenheit des Untergrundes zu prüfen. Dieser muss verlegreif vorbereitet werden, hat also sowohl eben, trocken und tragfähig als auch sauber und frei von Abnutzung und kaputten Teilen zu sein. Dabei schränken Unebenheiten von bis zu 3 mm pro Laufmeter eine Verlegung nicht ein. Neben der Verwendung auf mineralischen Böden (Beton, Estrich, Stein), ist auch die Verlegung auf altem PVC, Vinyl oder alten Dielenböden möglich, solange diese vollflächig verklebt sind und keine losen Bereiche aufweisen. Bei Estrich ist zudem ausnahmslos eine mindestens 0,2 mm dicke PE-Folie als Dampfbremse überlappend auszulegen. Bei nicht unterkellerten Räumen, Gewölbedecken oder Durchfahrten muss eine mindestens 1,2 mm starke PE-Folie überlappend verwendet, deren Stöße sich an den Übergängen ca. 20 cm überlappen sollten.  Außerdem ist die Verwendung auf Warmwasser-Fußbodenheizungen bis 27°C Oberflächentemperatur ebenso möglich.

Die Verlegung beginnt mit der Federseite der Dielen zur Wand und erfolgt grundsätzlich entlang des Lichteinfalls, bei kleinen und schmalen Räumen jedoch in Längsrichtung. Die Planken der ersten Reihe werden an den Stirnseiten einfach per Fold-Down vertikal verriegelt. Mit Wandabstandskeilen (Rastkeilen) kann man die nötigen Dehnungsfugen zu Wänden von mind. 8 mm sicherstellen.

 

Benötigtes Werkzeug zur Verlegung

Zollstock & Bleistift

Cuttermesser

Winkel

Rastkeile / Abstandshalter

Kreis- oder Stichsäge (Planken- & Sockelleisten-Zuschnitt)

 

Das erste Element von Folgereihen des Classic 1050 wird schräg in die Längskante der verlegten Reihe eingelegt. Dabei ist ein Winkel von 15-25° ideal, damit das Klicksystem optimal greifen kann. Zur Verlegung der anschließenden Dielen wird die Diele schräg an zwei gekennzeichneten Punkten angesetzt. Daraufhin muss die Diele nur noch in einer Bewegung an die bereits verlegte Reihe herangedrückt und geprüft werden, ob alle Fugen geschlossen sind. Bei korrekter Verlegung nach Herstellerangaben erhaltet ihr auf das antistatisch wirkende PARADOR Laminat 30 Jahre Garantie im Privatbereich. Im Verbund mit der PARADOR Protect 100 Unterlage wird Trittschall um bis zu 14 dB reduziert.

 

Richtige Pflege & Reinigung des Classic 1050 Laminatbodens

Eine Ersteinpflege ist bei dem Classic 1050 Laminatboden nicht erforderlich. Die Oberfläche benötigt keinen schützenden Pflegefilm. Filmbildende Pflegemittel sind untersagt, da sie die Nutzung beeinträchtigen. Zur Unterhaltsreinigung des Classic 1050 langt das einfache Staubsaugen oder nebelfeuchte Wischen. Bei gröberem oder hartnäckigem Schmutz empfiehlt PARADOR den Dr. Schutz Laminatreiniger. Unsere Tipps und Tricks zur Beseitigung von Kratzern könnt ihr hier nachlesen.

In Bereichen mit sehr hohem UV-Lichteinfall können trotz hoher Lichtechtheit des Classic 1050 langfristig keine Verfärbungen ausgeschlossen werden. Schmutzfangmatten und Sauberlaufzonen in Eingangsbereichen vermindern den Eintrag von Partikeln. Der Classic 1050 ist für Stuhlrollen vom Typ W vollumfänglich geeignet.